WEGBESCHREIBUNG | IMPRESSUM

Salbenbehandlung

Salbenbehandlung

Eine wichtige Säule in der dermatologischen Therapie ist die äußerliche Behandlung.
Ob Creme, Lotion oder Salben, ob mit pflegenden Substanzen oder therapeutischen Inhaltsstoffen - die „Externatherapie" erfordert viel Erfahrung, die die Ärzte und das Therapiepersonal der TOMESA Fachklinik mitbringen. Im Zentrum steht die adäquate Behandlung mit Wirkstoffsalben. Aber auch die Wahl der geeigneten Cremegrundlage kann zum Behandlungserfolg beitragen. Bei eingeschränkter Beweglichkeit oder zur Behandlung schwer erreichbarer Körperstellen ist das medizinische Personal beim Aufbringen der Cremes und Salben gerne behilflich.

 

KopfbehandlungEine Besonderheit der TOMESA Fachklinik ist die spezielle Kopfbehandlung. Geschultes Therapiepersonal trägt dabei – abhängig vom aktuellen Zustand der (behaarten) Kopfhaut - geeignete Wirkstoffe auf, die je nach Zusatz Schuppen lösen, Entzündungen heilen oder Juckreiz lindern können.
Die hauseigene TOMESA-Hautpflegelinie, die hier zum Einsatz kommt, wurde dermatologisch getestet, ist parfumfrei und sehr gut verträglich. Sie können diese Produkte auch gerne für zu Hause bestellen.